preloader

Warenkorb (leer) cart_icon

Julius Voigt

Die sogenannte Ilmenauische Empörung von 1768

Ein trüber Abschnitt aus Ilmenau vorgoethischer Zeit

ISBN/EAN: 9783956180002
Seiten: 76
Erscheinungsjahr: 2013
Sprache: Deutsch
Auflage: 1.
Maße (Höhe x Breite in mm): 200 x 130
Bindung: Paperback
Verfügbarkeit: Aktiv
Preis: 19,90 € (inkl. UST. zzgl. Versandkosten)
+1
Schlagworte: Goethe, Großherzogtum, Thüringen
Beschreibung: Aufwendig bearbeiteter Reprint der Originalausgabe von 1912

Julius Voigt beschreibt sehr anschaulich, wie die Bevölkerung der Stadt Ilmenau ihren Unmut über Misswirtschaft in der städtischen Verwaltung deutlich machte und dafür von Herzogin Anna Amalia mit Willkür und Ungerechtigkeit bestraft wurden. Das Buch zeichnete das Bild der damaligen Umstände nach, das sich auch Goethe, der Jahre später nach Ilmenau entsandt wurde, bot.