preloader

Warenkorb (leer) cart_icon

Emil Menke-Glückert

Goethe als Geschichtsphilosoph und die geschichtsphilosophische Bewegung seiner Zeit

ISBN/EAN: 9783956180583
Seiten: 152
Erscheinungsjahr: 2013
Sprache: Deutsch
Auflage: 1.
Maße (Höhe x Breite in mm): 210 x 148
Bindung: Paperback
Verfügbarkeit: Aktiv
Preis: 22,90 € (inkl. UST. zzgl. Versandkosten)
+1

Der Autor beschreibt Johann Wolfgang von Goethes Entwicklung zum Historiker. Er schildert die Prägung von Goethes Geschichtsbewusstsein, zunächst durch das historische Ambiente Frankfurts und sein soziales und familiäres Umfeld, dann durch die Einflüsse historisch interessierter Personen, mit denen er zusammengetroffen ist bzw. die die Geschichtsauffassung der Zeit geprägt haben wie Herder, Hamann, Lessing und Kant. Goethes Geschichtsbewusstsein zeigt sich in seinen Dramen und auch in seinen Naturstudien, in denen Wandel und Entwicklung zentrale Begriffe sind, die dann auch seine historische Betrachtungsweise bestimmen. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1907.