preloader

Warenkorb (leer) cart_icon

Willkommen

Herzlich willkommen beim „dictum verlag“ im thüringischen Ilmenau. Er befindet sich nach Besitzerwechsel mitten in einer Phase der Neuorientierung und Umprofilierung. Hervorgegangen aus einem Unternehmen, das sich vor allem auf Reprints schwer zugänglicher Regionalia spezialisiert hatte und besonderes Gewicht auf historische Goethe-Titel legte, wird künftig die kleine literarische Form zum Markenkern des Hauses. Dazu gehören Feuilleton, Essay, Kritik, kleine Erzählformen, szenische Texte und - als Ausnahme- auch Lyrik. Literaturgeschichtliche und dem Theater gewidmete Versuche passen zum Programm, wenn sie sich nicht an ein reines Fachpublikum wenden. Es werden schrittweise Buch-Reihen eingeführt, die den Bestand gliedern und das Profil bestimmen.